Entwicklungsziele, Strategie, Aktionsplan 

Warum Entwicklungsziele, warum ein Aktionsplan?

Dient der erbrachte spezifische Kompetenznachweis einer Zielüberprüfung in Bezug auf ein anzustrebendes persönliches oder vorgegebenes Entwicklungsziel, so ergeben sich aus der Gegenüberstellung von Anforderungsprofil und spezifischem Kompetenznachweis die entsprechenden Entwicklungsziele. Diese sind ausschlaggebend für die zukünftige berufliche und persönliche Weiterbildung. Aber auch in einer Bewerbungssituation ist es wichtig, um die eigenen Grenzen zu wissen und Möglichkeiten wie diese erweitert werden können, aufzuzeigen.

Leitend sind dabei die Fragen:

  • Wo stehe ich heute in Bezug auf das Anforderungsprofil, was kann ich bereits, was bringe ich mit und welche Kompetenzen, welche Qualifikationen muss ich allenfalls noch zusätzlich erwerben?
  • Welche Massnahmen stehen mir zur Verfügung, welche sind für mich geeignet und welche werde ich ergreifen?

Der Prozess folgt hier dem Entwicklungskreislauf, in dem erreichte Ziele immer wieder überprüft werden. (> Illustration)

Fokus: Zukunft, 3-5 Jahre, alle Lebensbereiche, Aktionsplan ab sofort bis in einem Jahr

Arbeitsschritte:

Entwicklungsziele formulieren, Strategie festlegen

mehr ...

Umsetzung planen, Massnahmen festlegen, Aktionsplan erstellen

mehr ...

> Weiter zu «Dossier»